Scar Transformation

Wir haben alle die eine oder andere Narbe aus unseren Erfahrungen im Leben. Einige dieser Narben sind auf der Haut sichtbar. 
Es gibt immer wieder Personen, welche die eine oder andere Narbe als unästhetisch empfinden und deshalb gerne mit einem Tattoo überdecken oder verschönern wollen. 
Es gibt natürlich auch noch tiefere Gründe für diese Entscheidung, zum Beispiel bei Narben, die schlechte Erinnerungen wachrufen und negative Emotionen auslösen. 
Um beim Prozess zu helfen, diese Erfahrungen verarbeiten und abschliessen zu können, kann es helfen, der Narbe ein neues Aussehen zu geben.
Als Tätowiererin habe ich genau diese Fähigkeit, die Narben zu transformieren. 
Ein schönes Bild auf der Haut, und dieses zusätzlich mit positiver Energie zu laden, kann helfen, sich wieder schön und kraftvoll zu fühlen. 
Bei diesem Prozess und der Unterstützung zur Selbstheilung will ich gerne behilflich sein. 
Um die Veränderung nachhaltig und bewusst anzustossen, empfiehlt sich, das Tattoo auch gleich mit einem Tattoo-Ritual zu verbinden. 

Falls du eine Narbe hast, die du überdecken willst, melde dich bitte bei mir und wir schauen alles zusammen an. Bei einem Narben-Tattoo muss die Haut genug Zeit gehabt haben, um zu verheilen, damit sicher ist, dass sich das Hautgewebe nicht mehr verändert.